Schlittschuhe schleifen

Schlittschuhe schleifen ist erforderlich,  da Schlittschuhkufen mit der Zeit stumpf werden und einen Schliff brauchen. Aber auch bei neu gekauften Schlittschuhen für Kinder kann ein Erstschliff erforderlich sein. Dann stellt sich für viele Eltern die Frage, wie muss ich die Kinderschlittschuhe schleifen? Insbesondere, wenn Ihr Kind nicht mehr zu den Anfängern gehört, sollten Sie auch bei einem neu gekauften Kinderschlittschuh einen Erstschliff in Betracht ziehen, nach dem Schlittschuhe kaufen.

Wie oft Kinderschlittschuhe schleifen?

Wie oft man Kinderschlittschuhe schleifen sollte, lässt sich nicht pauschal beantwortenEs hängt davon ab, wie häufig die Kinderschlittschuhe benutzt werdenEine Rolle spielt natürlich auch die sonstige Abnutzung. In bestimmten Fällen müssen Schlittschuhe häufiger geschliffen werden. Dies ist z.B. dann der Fall, wenn ihr Kind ohne Kufenschoner außerhalb der Eisfläche auf den Kinderschlittschuhen umherläuft.

Wo kann man Kinderschlittschuhe schleifen lassen?

Kinderschlittschuhe schleifen lassen bedeutet für bequeme oder ökonomisch handelnde Eltern, dass Sie direkt zur Eishalle fahren. In der Eishalle können Sie direkt die Schlittschuhe Ihrer Kinder schleifen lassenSchlittschuhe schleifen kann man natürlich alternativ auch von zu Hause aus.

Wie kann man selbst Kinderschlittschuhe schleifen?

Möchten Sie die Kinderschlittschuhe zu Hause selbst schleifen, benötigen Sie dafür einen Schleifstein für Schlittschuhe. Hierfür gibt es im Handel oder online Schleifsteine um bereits 20 EUR zu erwerben. Läuft Ihr Kind gern und häufig Eis, dürfte sich die Anschaffung eines Schleifsteins auf lange Sicht auf jeden Fall rentieren.

 

 

  • Tipp: Malen Sie die Gleitfläche der Schlittschuhkufe vor dem Schleifen mit einem Filzstift an.
  • Beim Schleifen geht die Farbe mit ab und Sie sehen genau, an welchen Stellen Sie bereits ausreichend geschliffen haben!
  • Haben Ihre Kinderschlittschuhe Zacken, achten Sie bitte beim Schleifen darauf, nur bis knapp vor der untersten Zacke zu schleifen.

  • Für diesen Beitrag sind die Kommentare geschlossen.